8D Schulung / Seminar / Inhouse-Training

- Tücken und Fallen bei der Bearbeitung von Beanstandungen


Um das Thema 8D praxisnah und zielsicher zu vermitteln, bieten wir Ihnen nachfolgende Schulung an, welche wir im Rahmen eines Inhouse-Trainings bei Ihnen vor Ort durchführen können. Der Vorteil liegt in der praxisbezogenen Ausrichtung der Qualifizierungsmaßnahme und der Reflektion auf die derzeige Ausgangslage

Zielsetzung:
Hierbei geht es in erster Linie, die Tücken und Fehler aufzuzeigen die beim bearbeiten eines 8D-Reportes entstehen.

WARUM können wir Fehler als Chancen betrachten?
WESHALB hilft es uns nicht, einen „Schuldigen“ gefunden zu haben?
WAS bringen uns eine „einfache“/ „schnelle“ Antworten auf Reklamationen?
WELCHE Methoden helfen uns, dauerhaft aus unseren Fehlern zu lernen?
WARUM ist es so wichtig, aus Fehlern nachhaltig zu lernen?

Vermeidung von „Beliebte“ Maßnahmen im Falle von Reklamationen:
Schulung der Mitarbeiter
Reparatur des Werkzeuges
Verschärfung/Ergänzung des Prüfplanes

Was liest hier der Kunde?


Zielgruppe:
Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung, Produktion, Entwicklung / Konstruktion, Einkauf, Vertrieb, Service / Kundendienst.

Dauer:
3 Stunden

Nach beendigung der Schulung wird den Mitarbeitern ein Zertifikat ausgestellt.

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Schulungsangebot.
Kontaktieren Sie uns