Profil Markus Lietza Markus Lietza
(geb.12.05.1969 Vater von zwei Kindern)


"Qualitätsmanagement ist kein Job, Qualitätsmanagement ist eine Lebenseinstellung"

Hauptfokus von Markus Lietza  liegt auf den Bereichen Automotive und Maschinenbau.

Interim Management (Werks-/Produktions Leitung und Qualitätsmanagement)
Resident
SupplyChainManagement
Prozessoptimierung (Lean Management)
Anlaufmanagement
Projektmanagement
Restrukturierung von Qualitätsmanagementsystemen
Qualitätsmanagement DIN 9001 / IATF 16949 / VDA6.3
Erstzertifizierungen DIN 9001 / IATF 16949
Auditor DIN 9001 / IATF 16949 / VDA6.3

Referenzen von Markus Lietza

Kunden:
Magna Int. Steyer , BMW Group, Volkswagen Konzern, Daimler AG, Bosch diverse Tier1
Schwerpunkte:
Unternehmensberatung in Mittelständischen Unternehmen (Tier1) bis 1500 Mitarbeitern
Restrukturierung von Produktionsstätten (Werksleitung)
Interims Qualitätssicherungsleiter, für  Schlüssel Lieferanten der OEM (Daimler, BMW,VW Gruppe)

Aufbau, Restrukturierung und Weiterentwicklung von Managementsystemen nach ISO 9001/ IATF 16949

Kernbranchen:
Kunststoff Spritzguss (Interieur und Exterieur),
Aluminium Druckguss
Umformtechnik
Zerspanungstechnik
Einsatzgebiete
USA, China, Türkei und Europa.